. .

Tischtennisnachwuchs siegreich beim Jugend-Race-Turnier Tischtennis


Am Samstag, den 19. Februar 2022 fand in Seifriedsberg ein Jugend-Race-Turnier statt. Spielberechtigt waren alle NachwuchsspielerInnen des Bezirks Schwaben-Süd.

Für David Pleyer vom TSV Buchenberg, der an Position Vier gesetzt war, begann das Turnier mit einem guten, ersten Los und er konnte mit einem Sieg in den Turniertag einsteigen. Gespielt wurde im Schweizer System: Für alle TeilnehmerInnen sechs Runden. In den folgenden Partien schlug er mit einer außerordentlichen Spielleistung nach und nach alle vor ihm gesetzten Spieler und übernahm daraufhin die Führung in der Gesamtwertung. Sichtlich ausgepowert behielt David auch im letzten Spiel die Nerven und konnte am Ende des Turniers eine 6:0 Bilanz aufweisen. Als einziger mit einem solchen Ergebnis war ihm der Turniersieg sicher.

Ein erfolgreicher Tag aus Buchenberger Sicht.






 
Nächste Termine:
Fanshop: