. .

Chronik

Auf Einladung des heutigen Ehrenvorsitzenden Werner Sponsel trafen sich am 22. Mai 1970 sportinteressierte Buchenberger Bürger im Gasthof Ochsen, um den neuen Turn- und Sportverein (TSV) Buchenberg e.V. zu gründen. Zu Beginn der Versammlung erläuterte Sponsel damals die Notwendigkeit eines Sportvereins in Buchenberg.

Der formell noch bestehende Turnverein (TV) Buchenberg, der bereits seit 1920 mehr oder weniger bestand, wurde in dieser Sitzung aufgrund ungeklärter Rechtsfragen aufgelöst bzw. in den neuen TSV Buchenberg e.V. überführt. Erster Vorstand des neuen Vereins war Zahnarzt Adolf Quapil.

Mittlerweile ist der TSV Buchenberg e.V. fester Bestandteil der Marktgemeinde Buchenberg. Eine große Mehrfachturnhalle, ein Vereinsheim, eine Tennisanlage mit vier Tennisplätzen und -heim, eine Stockschützenanlage inkl. Heim sowie Rasen- und Hartplätze auf einem großzügigen Sportgelände stehen den neun Sportabteilungen mit ihren aktuell über 1.300 Mitgliedern zur Verfügung.

Bisherige Vorsitzende des TSV Buchenberg

  • 1970 bis 1976         Adolf Quapil
  • 1976 bis 1982         Werner Sponsel
  • 1982 bis 1988         Georg Singer
  • 1988 bis 1989         Helmut Weiss
  • 1989                       Gerd Haupt (kommissarisch)
  • 1989 bis 1996         Ulrich Geiger
  • 1996 bis 2004         Prof. Dr. Jochen Balken
  • 2004 bis 2016         Thomas Bernhard
  • seit 2016                 Marc Murschhauser

Ehrenvorsitzende des TSV Buchenberg

  • Georg Singer
  • Werner Sponsel
  • Ulrich Geiger

Ehrenmitglieder des TSV Buchenberg

  • Helmut Breyer (2015 verstorben)
  • Josef Baldauf
 
Nächste Termine: Langlauf