. .

Schiedsrichter-Vereinsabend beim TSV Buchenberg Hauptverein


Im Vereinsheim der Fußballer des TSV Buchenberg fand ein Schiedsrichter-Vereinsabend statt. Die ca. 30 Fußballer*innen der 1. und 2. Mannschaft sowie der Damenmannschaft lauschten den Ausführungen des Schiedsrichters Tim Bruckner, der den Ablauf eines SR-Einsatzes von der Vorbereitung eines Spieles, der Spielleitung und der Nachbereitung erläuterte. SR-Obmann Kevin Mitchell weckte die Mitwirkung bei den Teilnehmern, indem die Entscheidungsmöglichkeiten von Videosequenzen am eigenen Handy bewertet wurden. Viele sahen da zum Teil erstmals, wie schwierig es ist, Entscheidungen innerhalb einer bestimmten Zeit ohne Zeitlupe und VAR zu treffen. Teilweise lagen die Ergebnisse sehr weit auseinander. Immerhin hatten zwei Quizteilnehmer 8 von 11 Entscheidungen richtig bewertet. Mit der Auflösung wurden viele alte aber auch neue Regelungen bekannt gegeben. Viele werden bei zukünftigen SR-Entscheidungen diese mit geänderten Bemessungsgrundlagen bewerten.

Am Ende der Veranstaltung bedankte sich der Sportliche Leiter der Abteilung Fußball, Peter Huber, für den kurzweiligen und sehr interessanten Vortrag bei Kevin und Tim und übergab Präsente. Viele waren sich einig, dass dieser Abend wiederholt werden sollte. Es war ein voller Erfolg für die Akzeptanz und die Leistung der Schiedsrichter.

Text und Bilder: Pele Hofmann


Teilnehmer des SR-Vereinsabend

Teilnehmer des SR-Vereinsabend


von links SR-Obmann Kevin Mitchell, Sportlicher Leiter Peter Huber und SR Tim Bruckner

von links SR-Obmann Kevin Mitchell, Sportlicher Leiter Peter Huber und SR Tim Bruckner




 
Nächste Termine: FussballSkisprungStockschützen
Fanshop: