. .

Bambini- und Jugendvereinsmeisterschaften der Abteilung Tennis Tennis


Am Samstag, den 31. Juli 2021, fanden auf unserer Tennisanlage am Moorweiher die Bambini- und Jugendvereinsmeisterschaften mit erstmalig drei Wettbewerben statt.

So wurden neben der Juniorinnen-/Junioren-Meisterschaft und dem Kinder-Tenniswettkampf auch eine Midcourt-Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Insgesamt nahmen 36 Kinder im Alter zwischen 4 und 15 Jahren an den Meisterschaften teil. Alle unsere Tenniskinder, ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, konnten in einem Wettbewerb mitspielen.

Dank der vielen üppigen Kuchen- und Essensspenden der Eltern war für beste Verpflegung zwischen den Spielen gesorgt. Und durch die vielen Besucher auf der Anlage war geradezu eine richtige Turnierstimmung zu spüren, so dass die Kinder in ihren jeweiligen Wettbewerben ihr bestes gaben.

 

Vereinsmeisterin bei den Juniorinnen wurde Jule Barth vor Joleen Leiner. 

Bei den Junioren setzte sich Matthias Barth vor Finn Barth durch. Dritter wurde Sebastian Oberhofer.

Im Midcourt-Turnier gewann Xaver Hottenroth das Finale gegen Leni Nußmann. Das Spiel um Platz 3 gewann Pauline Salzmann gegen Amelie Schänzlin.

Beim Tennis-Wettkampf für die Neueinsteiger und Kleinen kam es zu einem Unentschieden zwischen beiden Teams.


Text und Photos: Heiko Barth und Marc Murschhauser


Kinder des Tennis-Wettkampfes

Kinder des Tennis-Wettkampfes


SpielerInnen auf dem Midcourt

SpielerInnen auf dem Midcourt


JuniorInnen

JuniorInnen


Alle Teilnehmer der Bambini- und Jugendmeisterschaften 2021

Alle Teilnehmer der Bambini- und Jugendmeisterschaften 2021




 
Nächste Termine: