. .

Conny Klarin übergibt Abteilungsleitung an Sabine Mach Skisprung


Im Rahmen der Saison-Abschlussfeier der Skispringer gab Conny Klarin bekannt, dass sie die Abteilungsleitung abgeben wird. Einstimmig wurde Sabine Mach zu ihrer Nachfolgerin ernannt.

Conny Klarin stand acht Jahre an der Spitze der Abteilung. Sie begleitete die Entwicklung der anfangs sehr kleinen Gruppe bis hin zu der heute sportlich sehr erfolgreichen Abteilung. „Am Anfang waren es nur ein paar wenige Kinder, die regelmäßig zum Training kamen. Im Lauf der Jahre kamen immer mehr Kinder und Trainer dazu. Damit haben wir ein immer vielfältigeres Trainingsangebot und eine immer größere Professionalität entwickelt“ erzählt Conny stolz im Rückblick auf die vergangenen Jahre.

Einige der Kinder, die damals angefangen haben, sind heute noch dabei, teilweise sogar schon als Trainer, was Conny besonders freut. „Natürlich war es auch eine große Verantwortung. An den Schanzen muss immer etwas getan werden und das erfordert viel Geld und Arbeitsstunden. Das größte Projekt in meiner Amtszeit war sicher der Umbau der K35-Schanze auf Matten- und somit auf Sommerbetrieb“ erzählt Conny.

Besonders beeindruckt haben sie während der zurückliegenden Jahre der Trainingsfleiß der Kinder, das unermüdliche Engagement der Trainer und auch der hohe Einsatz der Eltern. „Ich war immer gerne Abteilungsleitung, mir hat es viel Spaß gemacht. Die Gemeinschaft und dass alle immer zusammen helfen, das ist einfach spitze. Nun ist es aber an der Zeit, das Ruder an jemanden zu übergeben, der auch noch mittendrin im Geschehen ist. Hier ist Sabine Mach bestens geeignet, springen doch alle vier Buben in der Familie aktiv und auch sehr erfolgreich. Ich selbst stehe natürlich trotzdem der Abteilung noch mit Rat und Tat zur Seite und helfe gerne weiterhin bei Veranstaltungen mit“.

Der 1. Vorsitzende vom TSV Buchenberg, Marc Murschhauser, bedankte sich im Namen der gesamten Vorstandschaft bei Conny Klarin für ihr langjähriges Wirken und würdigte ihren hohen Einsatz für die Abteilung Skisprung und den TSV Buchenberg. Gleichzeitig wünschte er Sabine Mach alles Gute für ihre neue Aufgabe.

Conny erhielt zum Abschied lang anhaltenden Beifall aller anwesenden Kinder, Trainer und Eltern.

  

Bericht: Antje Piekenbrock
Foto: Christoph Mach






 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten