. .

Gute Ergebnisse bei der Bayerischen Schülermeisterschaft Skisprung


Auf der 56m Schanze in der Audi Arena waren die Mädchen (S 12-15) und die Jungs (S12-13) am Start. Bei den Mädchen (7 Starterinnen) gewinnt Nadine Färber mit Weiten von 46,5m Bronze. In einem leistungsstarken Aufgebot von 20 Jungen belegte Ansgar Schupp als bester Allgäuer den 5. (50 und 50,5 m) und Elias Mach (48 und 49m) einen guten 8. Platz. 

  Anschließend galt es sich bei der Nordischen Kombination zu beweisen. Hohe Temperaturen und der kurz zuvor durchgeführte Deutschlandpokal der Langläufer hatten der Loipe im Ried schwer zugesetzt. Auf der stark aufgeweichten, 3km langen Strecke schlugen sich Ansgar und Elias wacker und belegten am Ende Platz 5 und Platz 9.



Ansgar Schupp

Ansgar Schupp


Elias Mach

Elias Mach


Nadine Färber

Nadine Färber


Ansgar testet die neue WM-Strecke...

Ansgar testet die neue WM-Strecke...




 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten