. .

Auftakt zur Herbstsaison: Minitournee in Füssen Skisprung


Bei besten Wetterbedingungen hatte der SK Nesselwang an die Schanzenanlage in Bad Faulenbach (Füssen) geladen. Für die Kombinationswertung ging es dann auf die direkt benachbarte Laufstrecke von  1,25 km, die  je nach Altersklasse bis zu dreimal zu durchlaufen war. Da parallel bereits das jährliche Trainingslager unserer Athleten in Tschagguns/Montafon stattfand nahmen lediglich zwei Athleten des TSV Buchenberg teil. Diese jedoch sehr erfolgreich. Betreut wurden sie von Trainer Christian Rimmel.

20 junge SpringerInnen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren aus dem Allgäu und dem Werdenfelser Land traten an, der Sprungwettbewerb fand auf der HS20- Schanze statt. Den weitesten Sprung des Wettkampfs zeigte Bennet Müller vom SC Oberstdorf mit 20 Metern.

In der Mädchenklasse S12/S13 siegte  Magdalena Faust mit Sprüngen von 12,0 und 13,0m gemeinsam mit ihrer Konkurrentin Isabella Blanz vom SC Oberstdorf. Beide sprangen die identischen Weiten und erhielten gleich hohe Haltungsnoten.

In der Schülerklasse S11 (m/w) erreichte Samuel Scholz mit 12,0 und 14,0m den 4. Platz.

In der Wertung der Nordischen Kombination lief Samuel mit der drittbesten Laufzeit auf den 3. Podestplatz, Magdalena lief souverän über 2,5km und gewann auch hier ihre Altersklasse.

Der zweite Wettbewerb der Tournee ist am 10.10.2020 in Buchenberg geplant.

 

Ergebnisse der Buchenberger Teilnehmer:

Spezialsprung

Schüler S11 m/w /Samuel Scholz  /4. Platz

Mädchenklasse S12/13/Magdalena Faust/1.Platz

 

Nordische Kombination

Schüler S11 m/w /Samuel Scholz  /3. Platz

Mädchenklasse S12/13/Magdalena Faust/1.Platz

 


Magdalena Faust

Magdalena Faust


Samuel Scholz

Samuel Scholz


Athleten mit Trainer

Athleten mit Trainer


Corona-Siegerehrung

Corona-Siegerehrung




 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten