. .

Buchenberger Sportler erfolgreich beim Deutschlandpokal und Schülercup Skisprung


Mit am Start im Skisprung Nadine Färber (Jahrgang 2006) und in der Kombination Elias Mach (Jahrgang 2007), Ansgar Schupp (Jahrgang 2007) und Beat Wiedemann (Jahrgang 2004). Lucas Mach muss leider verletzungsbedingt für längere Zeit pausieren.

An beiden Wettkampftagen begannen die Schüler S15 von der K-90-Schanze am Kälberstein, gefolgt von den Damen und Herren der Nordischen Kombination. Während dann die Kombinierer nachmittags in Ruhpolding ihre Skirollerläufe absolvierten, fand der Spezialsprungwettkampf parallel dazu in Berchtesgaden statt.

 Am Samstagmorgen schlugen sich Elias und Ansgar gut, durch die überragenden Leistungen der drei besten Spezialspringer im Feld war der Anlauf für die beiden Kombinierer knapp bemessen, sie sprangen auf Platz 10 und 11 in der Spezialsprungwertung, was ihnen dann aber am Nachmittag beim Rennen in der Gundersenmethode, Startplatz 3 und 4 bescherte! Im Skirollerrennen über 5km auf der schweren Strecke im Biathlonstadion zeigten sie, dass sie aktuell zu den besten deutschen Kombinierern ihres Jahrgangs zählten. Ansgar Schupp gewann Bronze und Elias Mach wurde Fünfter.

Vereinskamerad Beat Wiedemann ist derzeit auf der Schanze noch auf Formsuche, als Achter startete er am Nachmittag ins Rennen, mit der zweitbesten Laufzeit über 10km verfehlte er mit Platz vier das Podest nur ganz knapp.

Den erfolgreichen Samstag beschloss dann Nadine Färber in der J16 weiblich. Nach dem ersten Durchgang lag sie noch auf dem Bronzeplatz, im zweiten Durchgang, auch hier mit kürzerem Anlauf, fehlte dann die Weite und am Ende musste auch sie sich mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Nachdem alle ihr erstes gutes Ergebnis am ersten Wettkampftag in der Tasche hatten, ging es hochmotiviert in den zweiten Wettkampf.

Hier liefs vor allem für Ansgar hervorragend, mit zwei weiten Sprüngen wurde er im Spezialspringen Sechster und als zweitbester Kombinierer beim Springen, konnte er auf der kürzeren (2,5km) Strecke den Platz beim Lauf verteidigen und fuhr am Ende mit zwei Podestplätzen nach Hause.

Bilder: Jan Simon Schäfer/André Wagner

Ergebnisse:

Deutscher Schüler Cup (Spezialsprung/Nordische Kombination)

4.9.2021

Ansgar Schupp/S15/ 11./3.Platz

Elias Mach/S15/ 10./5.Platz

 

5.9.2021

Ansgar Schupp/S15/6./2.Platz

Elias Mach/S15/13./7.Platz

 

Deutschlandpokal Nordische Kombination (4./5.9.)

Beat Wiedemann /J17m/ 4./8.Platz

 

Deutschlandpokal Skisprung (4./5.9.)

Nadine Färber/J16w/ 4./4.Platz


Nadine ist zufrieden

Nadine ist zufrieden


Siegerehrung Tag 2 (2.Platz Ansgar Schupp)

Siegerehrung Tag 2 (2.Platz Ansgar Schupp)




 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten