. .

Highlight: Trainingslager der Skispringer in Tschagguns Skisprung


Vom 10. bis 12. September fuhren 21 Aktive von 10 bis 46 Jahren, 5 Trainer und 5 elterliche Unterstützer ins schon fast legendäre Trainingscamp! Vier vollgeladene Busse brachten die TSVler zum Nordic Montafon Sportzentrum. Dort finden Sportler jeden Alters optimale Trainingsbedingungen auf 4 Schanzen der Größen HS 22, HS 40, HS 66 und HS 108!! Die beeindruckende Anlage ließ einmal mehr auch in diesem Jahr ließ alle Springer-Herzen höherschlagen und alle starteten hochmotiviert in die drei Tage!

Intensiv konnte in den fünf absolvierten Sprungeinheiten an der Technik gefeilt, zum geeigneten Zeitpunkt die Hürde auf einer größeren Schanze zu springen, genommen, und so Schritt für Schritt Verbesserungen, größere Weiten und gute Haltung erzielt werden. Doch nicht nur Sprungtraining stand auf dem Programm: Inlinern, Koordination, Beweglichkeit, Gymnastik, Übungen zur Entspannung und Konzentration waren täglich angesagt! Und auch Spiel, Spaß und Kameradschaft kamen nicht zu kurz: beim Straßen-Inliner-Hockey-Turnier wurde gejubelt, gefightet und gelacht, allabendlich in der Unterkunft (JUFA Montafon) die letzten Reserven beim Indoor-Fußball mobilisiert!

 Vielen Dank an alle Trainer, Organisatoren und Begleitpersonen  !!!

 

Bilder. Christoph Mach


Imitation

Imitation


Entspannung

Entspannung


Hockeyturnier

Hockeyturnier


Gemeinsame Zeit

Gemeinsame Zeit




 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten