. .

Buchenberger beim Deutschen Schülercup S12/13 in Winterberg Skisprung


Der Auftakt der Serie fand wie jedes Jahr als viertägiges Camp in Winterberg im Sauerland statt! Deutschlandweit nehmen hier die talentiertesten Springer und Kombinierer teil- ca. 100 junge Sportler messen sich erstmals auf nationalem Niveau. In Winterberg waren sechs Buchenberger mit dabei: Magdalena Faust, Tamino Bickel, Felix Dornach, Lucas Eichbauer, Fabio Monzillo und Marcus Willimek. Betreut wurden sie von ihrem Heimtrainer Philipp Laminet.

 In Winterberg wird der Auftakt durch die Bewertung eines „Grundsprungs“ gemacht. Bei diesen Sprungdurchgängen wird jeweils ein spezielles Merkmal fotografiert und die Symmetrie im Anlauf und im Flug, der Flug allgemein und die Landung mit Telemark-Aufsprung inklusive Ausfahrt bewertet. Ein Expertenteam des DSV beurteilt jeden einzelnen Springer. Das Gesamtergebnis der zusammengefassten und ausgewerteten Bilder bekamen die jungen Sportler bei der Siegerehrung von den Nachwuchstrainern überreicht. Unsere 6 Teilnehmer erhielten allesamt für ihren Grundsprung eine Bronzeauszeichnung- es gibt immer noch was zu verbessern…!

Am Samstag stand dann der Einzelwettkampf an. Der Sprungwettbewerb wurde auf der der HS 44-Schanze am Herrloh durchgeführt, ein Inlinerlauf am Nachmittag über 2,5 bzw. 5km ergänzten die Wertung zur Nordischen Kombination. Nach den Trainingssprüngen und den Techniksprüngen am Freitag konnten sich alle sechs Buchenberger in ihrer Sprungleistung steigern und sprangen die Wettkampfsprünge trotz Aufregung mit stabilem Niveau. Zwar gab es keine vorderen Platzierungen, die Leistungen waren aber durchaus konkurrenzfähig! Am dritten Wettkampftag wurde dann ein Teamwettkampf im Spezialsprung in Landesteams mit 4 Springern /Team durchgeführt.

Neben den Wettkämpfen standen jedoch auch Gemeinschaftsaktionen für die 10-12-jährigen auf dem Programm: Gemeinsame Unterkunft aller Sportler, Athletenabend und Siegerehrung mit Preisen für alle! Die Stimmung war toll, alle sechs waren mit ihren Leistungen bei der Teilnahme zufrieden und das stärkt die Motivation für die nun anstehende Herbsttrainingsphase- mit Vorfreude auf die Winterwettkämpfe in Schmiedefeld (Thüringen) und Johanngeorgenstadt (Erzgebirge)

Ergebnisse Einzelwettkampf (Spezialsprung/NoKo)

S12m/ Felix Dornach/ 39. und 21. Platz

S13 w/ Magdalena Faust / 21. und 14. Platz

S13m/ Tamino Bickel/ 34. und 28. Platz

S13m/Lucas Eichbauer/ 30. und 26.Platz

S13m/ Fabio Monzillo/ 29. und 22. Platz

S13m/Marcus Willimek/ 35. und 27. Platz

 


Sechs Jungtalente mit Trainer

Sechs Jungtalente mit Trainer


Schanzenanlage am Herrloh

Schanzenanlage am Herrloh


Siegerehrung

Siegerehrung


Immer gute Stimmung

Immer gute Stimmung




 
Nächste Termine:
Unsere Sponsoren:
Sponsoren
Raiffeisenbank Kempten