. .

Sie- und Er-Turnier in Baindt Fussball


Vergangenen Sonntag nahm der TSV bei einem Sie- und Er-Turnier für E-Junioren/innen im baden-württembergischen Baindt teil. Dabei bestritten die erste Halbzeit die Juniorinnen und die zweite Halbzeit die Junioren des jeweiligen Vereins. Das Zwischenergebnis wurde von den Jungs übernommen, die dann um den gemeinsamen Endstand spielten.

Beim ersten Spiel musste der TSV eine Niederlage gegen den späteren Turniersieger aus Tettnang einstecken. Aber dann kamen sowohl Mädels als auch Jungs besser ins Turnier und zeigten, was sie können. Sie erkämpften sich im zweiten Spiel gegen den Veranstalter aus Baindt ein Remis. Auch das dritte Spiel gegen Bad Waldsee endete Unentschieden. Mit etwas mehr Glück im Torabschluss wäre in beiden Spielen durchaus mehr möglich gewesen. Im letzten Spiel mussten sich dich die Buchenberger dann dem TSB Ravensburg geschlagen geben. Am Ende belegte man den 4. Platz.

Insgesamt war es ein interessantes und tolles Turnier und die Mädels und Jungs des TSV hatten sehr viel Spaß. 

Die Jugendabteilung des TSV Buchenberg bedankt sich an dieser Stelle noch ganz herzlich bei Jürgen Siegel, der das Team an diesem Tag in einem seiner Busse chauffierte und die Fahrt sponserte. 






 
Nächste Termine: